Grösste Schulstunde der Welt

SDG

Seit 2000 steht das Ziel einer sozial gerechteren Welt auf der Agenda der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Anfang 2016 wurden die auslaufenden Milleniums-Entwicklungsziele von den Vachhaltigen Entwicklungszielen (Sustainable Development Goals, kurz SDG) abgelöst. Was wurde dank den Milleniums-Entwicklungszielen erreicht? Was enthalten die neuen Ziele? Wie können wir unseren Beitrag dazu leisten?

Kinder weltweit sollen die Möglichkeit erhalten, diese neuen Ziele im Rahmen einer Schulstunde kennenzulernen. Gemeinsam mit Partnerorganisationen organisiert UNICEF deshalb die grösste Schulstunde der Welt. Wann und wie diese Stunden durchgeführt werden, entscheiden die Lehrpersonen selbst.

Weiterführende Links und Download Unterrichtsmaterialien

http://worldslargestlesson.globalgoals.org/de (deutsch)
https://sustainabledevelopment.un.org (englisch)