Für Kinder bewegen wir Welten.

Sofort-Spende

Machen Sie eine Sofort-Spende. Wir werden sie dort nutzen, wo sie derzeit am meisten benötigt wird.
CHF
Hier finden Sie eine Übersicht von allen Spendemöglichkeiten

Alternative: Spenden Sie per Mobiltelefon

Spenden Sie per SMS
Kinder in Liberia informieren sich anhand einer Informationsbroschüre von UNICEF über Ebola.

Kinder vor Ebola schützen

Das Ebola-Virus gefährdet das Leben und die Zukunft der Kinder in Westafrika: Gesundheitssysteme sind zusammengebrochen, Schulen geschlossen und Tausende sind verwaist.


› mehr erfahren und spenden

Aktuelles

Christian Ulmer und Collien Ulmen-Fernandes engagieren sich in diesem Jahr als Aktionsbotschafter für die Initiative 1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis von Pampers
30.09.2014 - 08:42

Auch in diesem Jahr unterstützt Pampers mit der Aktion „1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis“ die Bemühungen von UNICEF, Tetanus bei Neugeborenen auszurotten. Christian Ulmer und Collien Ulmen-Fernandes engagieren sich in diesem Jahr als Aktionsbotschafter für die Initiative.

24.09.2014 - 09:15

Zürich, 24. September 2014 – Die Ebola-Epidemie erreicht Höchstwerte und gefährdet das Leben und die Zukunft Tausender Kinder in Westafrika: Viele Kinder sind verwaist und werden von der Gesellschaft verstossen. Neben den Kindern sind Frauen speziell gefährdet. UNICEF Schweiz hat 500‘000 Franken Soforthilfe gesprochen, benötigt werden 200 Millionen US Dollar, um wirkungsvolle Hilfe zu leisten und die Ausbreitung des tödlichen Virus zu stoppen.

23.09.2014 - 10:21

SMS, MMS und E-Mails haben in den vergangenen Jahren die Karten als Gruss ersetzt. UNICEF Schweiz reagiert auf die weltweite Veränderung und stellt die Produktion und den Vertrieb der Weihnachtskarten um.

Unterstützen Sie UNICEF!

Kindern eine Zukunft schenken und für sie alles in Bewegung setzen, ist das Ziel von UNICEF. Spenden sind ein Zeichen des Vertrauens in unsere Arbeit. Ganz gleich, ob es sich um einen grossen oder kleinen Betrag handelt.

So können Sie helfen:

Tausende Kinder sind Ebola-Waisen http://t.co/5flzROdGDW via @srfnews vor 5 Tage 14 Stunden

Verbreiten Sie diese Seite in Ihren Netzwerken. Danke.

Verbinden Sie sich mit uns:

Melden Sie sich für unseren Newsletter an: