Stell dir eine Welt vor, in der jedes Kind überleben kann. Eine Welt, in der jedes Kind genug zu essen hat. Eine Welt, in der jedes Kind sauberes Wasser trinken kann.

Mit deiner Teilnahme an CYCLING FOR CHILDREN hilfst du, das Überleben der Kinder weltweit zu sichern. Mit deiner Teilnahme kommen wir einer besseren Welt für Kinder etwas näher.

Noch leben wir in einer Welt, in der täglich 15 000 Kinder sterben, bevor sie fünf Jahre alt werden. Sie sterben an vermeidbaren Krankheiten wie Lungenentzündungen, Durchfallerkrankungen oder Malaria. Und fast die Hälfte aller Todesfälle ist auf Mangelernährung zurückzuführen.

Aber es gibt auch Gutes zu berichten: Letztes Jahr lag die Zahl noch bei 16 000, und vor 30 Jahren starben sogar 37 000 Kinder täglich. Und das, obwohl die Weltbevölkerung seither stark gewachsen ist. Die Arbeit von UNICEF bewirkt etwas – und auch Events wie CYCLING FOR CHILDREN tragen dazu bei, dass es Kindern weltweit bessergeht.

Im Jahr 2016 hat UNICEF zum Beispiel

  • 2,5 Milliarden Impfdosen für Kinder in fast 100 Ländern bereitgestellt,
  • 29 Millionen Menschen in humanitären Notlagen Zugang zu sauberem Wasser ermöglicht, darunter 3,7 Millionen allein in Syrien,
  • 3 Millionen schwer akut mangelernährte Kinder erfolgreich behandelt, davon 2,5 Millionen in Konflikt- und Krisengebieten,
  • 8,3 Millionen Kinder mit Mikronährstoffen versorgt, um chronischer Mangelernährung vorzubeugen,
  • 70 Prozent aller HIV-infizierten schwangeren Frauen und 49 Prozent aller infizierten Kinder mit antiretroviralen Medikamenten therapiert.

UNICEF hat über 70 Jahre Erfahrung in Entwicklungszusammenarbeit und Nothilfe. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen setzt sich dafür ein, dass alle Kinder einen sicheren Start ins Leben bekommen. Denn jeder Kindertod ist einer zu viel.

Mit Menschen wie dir können wir helfen, das Überleben von Kindern zu sichern. Dein Engagement zählt. Kein Berg ist zu hoch! Melde dich gleich an und starte deine eigene Sammelaktion.

» JETZT MITMACHEN