Ibrahim Khalil

UNICEF Nothilfe weltweit

Erdbeben, Überschwemmungen, Dürren oder Kriege treffen häufig Kinder, die bereits in grosser Armut leben. Manchmal verlieren Hunderttausende von einem Moment auf den anderen ihr gesamtes Hab und Gut. Schnell und wirksam dort helfen, wo es nottut, ist der Kern der Nothilfe von UNICEF – seit über 70 Jahren.


Kinder

200 000
im Südsudan wurden 2017 gegen schwere akute Mangelernährung behandelt

Mio. Menschen

14
in Syrien versorgte UNICEF 2017 mit sauberem Trinkwasser

Mio. Haushalte

3,4
in Jemen wurden 2017 über Prävention und Behandlung von Cholera informiert